Schwerer Lkw-Unfall auf der BAB 8

Am frühen Donnerstagnachmittag kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw und zwei beteiligten Pkw. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Sattelzug in die Mittelleitplanke geprallt und auf der Seite liegengeblieben. Zwei nachfolgende Pkw’s konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallten in die Unfallstelle. In Folge des Unfalls fing der Lkw Feuer, dieses sprang auch auf die beiden Pkw über. Trotz umgehend eingeleiteter massiver Löschmaßnahmen kam für den Lkw-Fahrer jede Hilfe zu spät, er konnte erst nach Stunden aus seinem Führerhaus geborgen werden. Die beiden Pkw-Lenker konnten ihre Fahrzeuge noch rechtzeitig verlassen und wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser transportiert.

LKWBrand (4) LKWBrand (3) LKWBrand (2) LKWBrand (1) LKWBrand (8) LKWBrand (7) LKWBrand (6) LKWBrand (5)

Kontakt
Notruf: 112

Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach
Gröbenzeller Straße 14
82140 Olching

Telefon:
08142-20587

E-Mail:
info@feuerwehr-geiselbullach.de