Bis in die Morgenstunden unterstützte die Feuerwehr Geiselbullach die Kameraden aus Gröbenzell bei den Löscharbeiten eines ausgedehnten Dachstuhlbrandes! Unter schwerem Atemschutz mussten mehrere Trupps nach dem ersten Außenangriff ins Innere des Hauses vordringen, um Teile des Dachs abzunehmen und langanhaltende Brände in der Zwischendecke abzulöschen!

20130816-131847.jpg

Categories: Allgemein