Erneuter Verkehrsunfall auf der A8

Heute Nacht gegen 01:00 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Feldgeding, der Freiwillige Feuerwehr Günding , der Feuerwehr Bergkirchen und Kräften der BRK KV Dachau – Rettungswache Odelzhausen auf die BAB8 in Fahrtrichtung Stuttgart alarmiert. Auf Hohe der AS Sulzemoos war aus bislang ungeklärter Ursache ein VW Tiguan ins Schleudern geraten und in Folge dessen auf der Beifahrerseite rutschend über die Böschung gestürzt. Durch den ca. 2m tiefen Sturz überschlug sich das Fahrzeug und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen erlitten beim Unfall leichte Verletzungen und wurden in eine Klinik zur Behandlung gebracht. Für die Bergung des Unfall-PKWs mittels Kran, Reinigung der Fahrspuren und die notwendigen Reparaturarbeiten am Wildschutzzaun mussten die Standspur und die rechte Fahrspur für ca. 2 Stunden gesperrt werden.

Kontakt
Notruf: 112

Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach
Gröbenzeller Straße 14
82140 Olching

Telefon:
08142-20587

E-Mail:
info@feuerwehr-geiselbullach.de