Zwei Einsätze gleichzeitig

Weiterhin unruhig bleibt die Nacht für unsere Einsatzkräfte. Gegen 1 Uhr kommt es nahezu zeitgleich zu zwei Verkehrsunfällen innerhalb unseres Einsatzgebiets.
In der Feursstraße hatte der Fahrer eines PKW auf Höhe der Wittelsbacher Allee einen Motorradfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Unfallbeteiligten blieben dabei glücklicherweise unverletzt. Wir sperrten die Unfallstelle ab und beseitigten ausgelaufene Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel.
Noch während der Anfahrt ereilte uns die Meldung über einen weiteren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A8 in Fahrtrichtung Stuttgart. Der Fahrer eines Kleintransporters mit einem PKW-Anhänger, auf dem zwei Fahrzeuge verladen waren, hatte die Kontrolle über sein Gespann verloren und kollidierte mit der Leitplanke. Der Fahrzeuganhänger überschlug sich daraufhin und kam auf der mittleren und rechten Fahrspur zum Liegen. Der Kleintransporter kam auf dem Standstreifen zum Stehen, die Insassen blieben unverletzt.
Wir sicherten die Unfallstelle ab, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und räumten die Unfallstelle. Die FFW-Graßlfing und die Feuerwehr Gröbenzell unterstützen bei den Aufräumarbeiten auf der A8.

Kontakt
Notruf: 112

Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach
Gröbenzeller Straße 14
82140 Olching

Telefon:
08142-20587

E-Mail:
info@feuerwehr-geiselbullach.de