Angebranntes Essen

#Brandeinsatz heute Mittag in der Neu-Estinger Stifterstraße. Ein ausgelöster #Rauchmelder alarmierte die Nachbarn, welche daraufhin die Feuerwehr verständigten.
Die Feuerwehr Esting und die Feuerwehr Geiselbullach rückten deshalb mit mehreren Fahrzeugen an.

Da in der vermeintlichen Brandwohnung im 2. Obergeschoss niemand Zuhause war, musste die Wohnungstür durch die Feuerwehr gewaltsam geöffnet werden. Ein Trupp, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten, ging mit einem Kleinlöschgerät in die völlig verqualmte Wohnung vor und konnte die Ursache für die Rauchentwicklung schnell feststellen. Die Bewohner der Wohnung hatten einen Topf mit Essen auf dem Herd vergessen. Die Einsatzkräfte brachten den Topf ins Freie und belüfteten die Wohnung mit einem Überdrucklüfter.

Verletzt wurde dabei niemand. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.

Fotos: Feuerwehr Geiselbullach, Text: Feuerwehr Esting

Kontakt
Notruf: 112

Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach
Gröbenzeller Straße 14
82140 Olching

Telefon:
08142-20587

E-Mail:
info@feuerwehr-geiselbullach.de