Zu einem brennenden Baumstamm wurden wir heute morgen gegen 08.00 Uhr alarmiert. In den Amperauen auf Höhe des Golfplatzes hatten Frühsportler einen brennenden Baum in einem Waldstück entdeckt. Ausgerüstet mit Löschrucksack, Kleinlöschgerät, Kettensäge und weiterer Waldbrandausrüstung machten wir uns zu Fuß auf den Weg zur Brandstelle, da diese abseits einer befestigten Strasse lag. Nach rund einer Stunde war das Feuer gelöscht und wir konnten an unsere Arbeitsplätze zurückkehren.

Kategorien: Allgemein