Eine unangenehme Überraschung erlebte heute Abend der Besitzer eines neuen Wohnmobils beim Betanken seines Fahrzeugs: aufgrund eines technischen Defekts liefen rund 50 Liter Kraftstoff aus und verteilten sich auf dem Tankstellengelände. Wir fingen einen Teil des Treibstoffs auf und nahmen den Rest mit Ölbindemittel auf.

Kategorien: Allgemein