Der erst Schnefall diese Winters hat auch in unserem Bereich zu einem Einsatz geführt. Kurz nach 08.30 Uhr verlor der Fahrer eines Transporters auf der BAB 8 in Höhe Geiselbullach die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf der Fahrerseite zu Liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, konnte sich jedoch noch selbst aus seinem umgestürzten Transporter befreien. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der FFW-Graßlfing sicherten wir die Unfallstelle, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und unterstützten das Abschleppunternehmen beim Bergen und Räumen der Unfallstelle. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Kategorien: Allgemein