Ereignisreiches Feuerwehrjahr mit Rekordeinsatzzahl in Geiselbullach

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Geiselbullach vergangene Woche wurde auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Zwei Amtswechsel, neue Strukturen und Veranstaltungen, eine besonders hohe Anzahl an Einsätze sowie diverse Ehrungen und Beförderungen beschreiben, welcher frischer Wind in Geiselbullach weht und wie stark die Feuerwehr derzeit gefordert ist. Anfang 2018 gab es Weiterlesen…

Maifeier der Maibaumfreunde Geiselbullach

Am 1. Mai wird der Geiselbullacher Maibaum unter den schallenden Hau-Ruck-Rufen kräftiger Burschen und Männer traditionell mit den Schwalben per Hand an der Nepomukstraße aufgestellt. Um 09.30 Uhr beginnt das alle drei Jahre stattfindende Spektakel der Maibaumfreunde Geiselbullach. Neben starken Helfern sind natürlich auch Zuschauer zum Anfeuern herzlich willkommen. Im Weiterlesen…

Schwerer Unfall auf der A8

Am Samstagmorgen kam es gegen halb 6 zu einem folgenschweren Unfall auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung München. Ein LKW-Fahrer hatte auf Höhe der Anschlussstelle Dachau/Fürstenfeldbruck die Absperrung einer Baustelle übersehen und war nahezu ungebremst auf einen stehenden Verkehrssicherungsanhänger aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerkabine deformiert, der Weiterlesen…

Ausgedehnte Ölspur

Rund zwei Stunden waren wir heute nachmittag bei einer Fahrbahnreinigung eingesetzt. Im Bereich der Zufahrt zum Lidl und dem Rewe Center Olching in Geiselbullach hatte ein unbekanntes Fahrzeug eine grössere Menge Diesel verloren. Zusammen mit den Kollegen des Stadtbauhofs Olching reinigten wir die Fahrbahn. Es kam während der Arbeiten leider Weiterlesen…

Gefahrtiere im Feuerwehreinsatz

Zum gestrigen Übungsabend hatten wir Herrn Florian Grabsch, Vizepräsident vom VDA – Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde als externen Referenten zum Thema „Gefahrtiere im Feuerwehreinsatz“ bei uns zu Gast. Schwerpunkte waren zum Beispiel bisherige Einsätze von Feuerwehren zu diesem Thema, das richtige Erkennen der Tiere und mögliche Maßnahmen Weiterlesen…