Sturmschaden in Geiselbullach

Ein durch kurzzeitig aufgekommene Sturmböen verursachter Schaden erforderte am Sonntagabend den Einsatz der Feuerwehr Geiselbullach. In der Wittelsbacher Allee hatte der Wind ein Baugerüst beschädigt und Teile davon mit sich gerissen. Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Arbeiter auf der Baustelle. Die Zufahrt wurde durch die Feuerwehr gesperrt und Weiterlesen…

S-Bahn nach Kollision entgleist

Am Mittwoch ereignete sich in den frühen Morgenstunden ein schwerer Bahnunfall im Bereich des Olchinger Bahnhofs. Gegen 4:30 Uhr kollidierte eine aus München kommende S-Bahn ca. 500m vor dem Bahnsteig des Olchinger S-Bahnhofes mit einem Baustellenfahrzeug, welches sich zu diesem Zeitpunkt offensichtlich im Gleisbereich befunden hat. Anwohner berichteten von einem Weiterlesen…

PKW in Vollbrand

Am frühen Samstagabend kam es auf der Bundesautobahn A8 in Fahrtrichtung Stuttgart zum Brand eines PKW. Circa ein Kilometer vor der Anschlussstelle DAH/FFB bemerkte der Fahrer eines BMW eine starke Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug und kam gerade noch rechtzeitig auf dem Standstreifen zum Stehen, um sich aus seinem PKW zu Weiterlesen…

Brand in Müllzerkleinerungsanlage

Dass es in einer Müllverbrennungsanlage brennt ist ja grundsätzlich nicht ungewöhnlich. Komplikationen entstehen jedoch immer dann, wenn der Müll sich an der falschen Stelle des Vearbeitungsprozesses entzündet. So geschah es auch am Montagabend in dieser Woche. Gegen 18:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach unterstützt durch die Kameraden aus Esting Weiterlesen…

Belastungsübung für Atemschutzgeräteträger

Im Rahmen des alltäglichen Einsatzgeschehen stehen die Männer und Frauen der Feuerwehren stets vor Herausforderungen, auch körperlicher Natur. Gerade der Einsatz unter schwerem Atemschutz erfordert ein hohes Maß an körperlicher Belastbarkeit und Ausdauer. Aus diesem Grund ist die Absolvierung einer jährlichen Belastungübung neben der ärztlich bescheinigten Tauglichkiet Pflicht für jeden Weiterlesen…

Nebelmaschine löst Einsatz der Feuerwehr aus

Gegen 17:40 Uhr entdecken auf der B471 fahrende Verkehrsteilnehmer am Sonntagabend im Bereich des Wohngebiets nahe der ehemaligen Anschlussstelle Geiselbullach aufsteigende Rauchschwaden. Als klar wird, dass diese in hoher Dichte aus dem Fenster eines Wohnhauses austreten verständigen sie umgehend die Feuerwehr. Wenige Minuten später treffen die ersten Löschfahrzeuge der Geiselbullacher Weiterlesen…

Verkehrsunfälle am Sonntagvormittag

Auch am Sonntag blieb die Bundesautobahn A8 in Fahrtrichtung München nicht von einem Verkehrsunfall verschont. Nachdem die Freiwilligen Feuerwehren bereits am Vortag die Unfallstelle eines Motorradfahrers abgesichert hatten, kam es auf Höhe der Crash-Zufahrt, wenige hundert Meter vor der Abzweigung zur Eschenrieder Spange innerhalb kürzester Zeit zu gleich zwei Verkehrsunfällen. Weiterlesen…