Herzliche Einladung zum Schafkopf-Rennen!

Wir laden herzlich zu unserem traditionellen Heilig-Drei-König-Turnier im Schafkopfen ein! In gemütlicher Runde wird um den begehrten ersten Preis – 100€ – gespielt. Aber es warten noch viele weitere heiße Preise auf die Teilnehmer. Die Bewirtung erfolgt dabei durch die Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach. Das Startgeld beträgt 10€. Alle Einnahmen kommen Weiterlesen…

Einladung nach Berlin durch Michael Schrodi, MdB

Bereits Anfang des Monats durfte eine Delegation unserer Feuerwehr den Bundestagsabgeordneten und Vereinsmitglied Michael Schrodi in Berlin besuchen. Neben der Besichtigung des Bundestages sowie einigen anderen kulturellen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt nahmen wir auch an einer Gesprächsrunde mit Herrn Schrodi im Paul-Löbe-Haus teil. Dort konnten wir ihm unser Gastgeschenk, ein Feuerwehrkrug Weiterlesen…

Weihnachtsaktion mit Opel Blitz ein voller Erfolg

Am Samstag, den 15. Dezember 2018 machten sich Mitglieder der aktiven Mannschaft, Jugendfeuerwehr, Altersabteilung und unser Fördermitglied Feli mit unserem ersten Löschfahrzeug Opel Blitz auf zum Schwaigfeld-Center in Olching, um viele Bürger über die Arbeit unserer Feuerwehr zu informieren. Unter dem Motto „Retten Löschen Bergen SCHENKEN“ wurde die Fördermitgliedschaft im Weiterlesen…

Schafkopf-Rennen am 06. Januar 2019

Wir laden herzlich zu unserem traditionellen Heilig-Drei-König-Turnier im Schafkopfen ein! In gemütlicher Runde wird um den begehrten ersten Preis – 100€ – gespielt. Die Bewirtung erfolgt dabei durch die Freiwillige Feuerwehr Geiselbullach. Alle Einnahmen kommen dem Vereinsleben und der aktiven Mannschaft der FFW Geiselbullach zu Gute. Die Anmeldung kann per Weiterlesen…

Willkommen dahoam, Opel Blitz!

Die Geiselbullacher Floriansjünger konnten am vergangen Sonntag einen alten Kameraden in ihrem Gerätehaus willkommen heißen. Das erste Geiselbullacher Löschfahrzeug, ein Opel Blitz LF 8 aus dem Jahr 1972, ist ab sofort wieder Teil der Feuerwehrfamilie. Das Fahrzeug wurde damals für 24.000 DM von der Gemeinde Geiselbullach gekauft und sollte bis Weiterlesen…

Von Marlene, vor

Maifeier der Maibaumfreunde Geiselbullach

Am 1. Mai wird der Geiselbullacher Maibaum unter den schallenden Hau-Ruck-Rufen kräftiger Burschen und Männer traditionell mit den Schwalben per Hand an der Nepomukstraße aufgestellt. Um 09.30 Uhr beginnt das alle drei Jahre stattfindende Spektakel der Maibaumfreunde Geiselbullach. Neben starken Helfern sind natürlich auch Zuschauer zum Anfeuern herzlich willkommen. Im Weiterlesen…