Unsere Kollegen der Olchinger Polizei sind heute nachmittag bedauerlicherweise in einen Verkehrsunfall am Geiselbullacher Gewerbering verwickelt worden. Die Beamten kontrollieren gerade ein Fahrzeug am Strassenrand, als aus ungeklärter Ursache ein Transporter auf den Streifenwagen auffuhr. Dieser wurde auf den zu kontrollierenden Wagen geschoben, der wiederum auf einen geparkten PKW-Transporter. Dabei wurden beide Fahrer, leider aber auch beide Polizeikollegen verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Wir sicherten und räumten die Unfallstelle, dabei kam es zu Verkehrsbehinderungen. Es entstand erheblicher Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen.
Wir wünschen allen Unfallbeteiligten, insbesondere den Kollegen der Polizei Olching rasche und vollständige Genesung!

Categories: Allgemein