Zu drei Einsätzen wurden wir an den vergangenen zwei Tagen alarmiert. Freitagnachmittag löste die Brandmeldeanlage in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Industriestraße aus. Hierbei handelte es sich jedoch lediglich um einen Täuschungsalarm durch Staubentwicklung. Gestern Morgen hieß es gegen 8.30 Uhr erneut ausrücken, eine Wohnungstür musste für den Rettungsdienst fachgerecht geöffnet werden. Der dritte Alarm am Nachmittag führte uns zum Parkplatz des Rewe Centers, dort lief aus einem Fahrzeug Benzin aus dem undichten Tank aus. Das Leck konnte verschlossen werden, der Parkplatz wurde mit Ölbinder gereinigt.

IMG_9641 (1)

Categories: Allgemein